Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

     61

 

    1

    

29.10.-02.11.2017 Herbst-

Camp in Schöneck, mehr...

Schöneck

31.03. -07.04.2018

Oster-Camp in Portoroz`

Hotel Vile Park|Mehr...

1a

.

General Choi Hong hi | Das Buch | Taekwon- Do

Win Taekwondo arbeitet nach den Lehren von General Choi Hong Hi, hier sein vollständiges Buch

General Choi Hong-hi (* 9. November 1918 in Kankyō-hokudo, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Nordkorea; † 15. Juni 2002 in Pjöngjang, Nordkorea), einer der Entwickler und Namensgeber des heutigen Taekwondo, war von 1938 -1945 in japanischer Kriegsgefangenschaft. Dort erlernte er die japanische Kampfkunst Shotokan Karate. Ihm ist es auch zu verdanken, dass durch seine visionäre, strukturierte und ganzheitliche Vorgehensweise, Taekwondo, ein modernes Aussehen und Auftreten erhalten hat und damit eine herausragende Stellung unter den Kampfkünsten und im Kampfsport einnimmt.

 

General Choi Hong-hi, das Buch  General Choi Hong-hi, das Buch 3  General Choi Hong-hi, das Buch 2  General Choi Hong-hi, das Buch 4



.